Visiter le site en FrenchVisiter le site en EnglishVisiter le site en ChineseVisiter le site en GermanyVisiter le site en Arabe
Le bonhomme Fawzy

 

 

Konzerte
Shows for youngsters
Meeting...

 

Solo/ Duo / Trio

Klassische, populäre und moderne Klänge des Nahen Ostens

In Fawzys Oud ertönt das ergreifende Echo der arabischen Musik-und Dichtkunst

 Album entdecken

© Mathias LECLERC Altaïr-prod

SOLO : Oud & Gesang
Fawzy AL-AIEDY : Gesang - Oud

DUO : Oud & Gesang / Percussions
mit Adel SHAMS EL DIN : Riq, Derbouka, Bendir

TRIO : Oud & Gesang / Percussions / Geige oder Qanun
mit ZIED ZOUARI : Orientalische Geige
oder Khadija EL AFRIT : Qanun



Bei diesem Konzert zeigen sich die Musiker von ihrer ruhigen Seite  – eine Begegnung in vertrauter und intimer Atmosphäre.

Fawzy Al-Aiedy improvisiert über Maqams (klassische orientalische Musikskalen) – z.B.  nahawend, hidjaz, rast – und kreiert eigenständige und originelle Gesangsmelodien.

Der Begriff Maqam bezeichnet zugleich den Ort, an dem der Musiker sich befindet, und den Modus, in dem er arbeiten wird. Im arabischen Raum ist die Improvisation eine essentielle Art des Musizierens – sie folgt der jeweiligen Stimmung des Künstlers. Von den insgesamt 199 Modi sind etwa dreißig in Gebrauch. Der Maqam, gesungen oder instrumental, ist besonders im Irak verbreitet, als wichtiger Bestandteil des wertvollen abbasidischen Erbes.

Fawzy verbindet mündliche und schriftliche, klassische und populäre Musiktradition. In den Klängen seines Oud und in seiner leidenschaftlichen Stimme hört man das ergreifende Echo der arabischen Musik- und Dichtkunst. Durch die freie Entfaltung von Improvisation und Imagination entstehen akustische Klänge, die eine gefühlvolle und warme Atmosphäre schaffen.

Fawzys Improvisationen werden getragen von den vertrauten Rhythmen des filigranen Tamburinspiels von Adel Shams El Din (der Ägypter ist ein Meister der Percussions) und den brillanten Melodien der Geige von Zied Zouari, dessen betörendes wie gefühlvolles Spiel die Seele und Sinnlichkeit des Orients verkörpert.        

Die Musiker verfügen über ein sehr umfangreiches Repertoire an Rhythmen und traditionellen arabischen Zyklen (Sama’i, Djurdjina, Masmoudi…), das sie in langen Jahren der Praxis erarbeitet haben. Diese Erfahrung zeigt sich in atemberaubenden rhythmischen Improvisationen und einem spannenden Dialog von Percussions, Oud und Geige. Mit außergewöhnlicher Fingerfertigkeit und perfekter Beherrschung der Instrumente kreieren die Musiker feinsinnige Polyphonien auf einem brennend heißen Groove.

Diese Musik zielt auf Kommunikation: Fawzy möchte in einen Dialog mit dem Publikum und mit anderen Kulturen treten. Die klassische sowie populäre Tradition des Maqam dient als Basis für Improvisationen, während die Eigenkompositionen arabische und westliche Elemente verschmelzen - ein emotionsgeladenes Konzerterlebnis, das die Kulturen einander näherbringt.



Ref. : Album Oud Aljazira & Le Paris Bagdad  c/o Buda Musique/Socadisc




Album und Konzert ausgewählt von folgenden Zeitungen:
L'Alsace, La Vie, DNA, Ouest France, Arabies...

Referenzen :
Frankreich: BIENNALE INTERNATIONALE DE LA GUITARE in Chambéry, THIONVILLE, LES REGIONALES (Elsass), THEATRE MUNICIPAL de COUTANCES, FESTIVAL NUITS ATYPIQUES DE LANGON, JAZZ A MULHOUSE, GRENOBLE JAZZ FESTIVAL, Amphithéâtre de l'Opéra de Lyon, «Les concerts de midi » an der Sorbonne, Le Train Théâtre in Portes les Valences, Nuit du Caire au Café de la Danse in Paris, etc...
International: FORDE FOLK MUSIC FESTIVAL (Norwegen), TUNIS (Institut Français de Coopération), Tahiti, Saudi-Arabien (Französische Botschaft in Riad und Konsulat in Dschidda), ITALIE-festival LA NOTTE DI S.LORENZO


Zum Vergrößern/Verkleinern auf die Fotos klicken
Zum Vergrößern anklicken Zum Vergrößern anklicken Zum Vergrößern anklicken

 

       

 

©2006-2013 - Musiques en balade - Alle Rechte vorbehalten   Credits
Verein gegründet im Jahr 1986 – Eintragung beim Tribunal d'Instance de Strasbourg (Volume 87 Folio n°227)
Geschäftssitz : MUSIQUES EN BALADE - La Fabrique de Théâtre  10 rue du Hohwald 67000 STRASBOURG
LICENCE 2 DE PRODUCTEUR DU SPECTACLES N° 2-1019780
SIRET 340 197 854 00060 - NAF 9001Z
TEL. : (33) (0)3 88 22 51 27
Powered with Telemachine